Bücher zum Bewegten Religionsunterricht

Elisabeth Buck
Bewegter Religionsunterricht 
Innovative, ganzheitliche Konzepte für das 5. bis 7. Schuljahr
288 Seiten.
Deutscher Katecheten-Verein, München, 2017.

ISBN-13 978-3-88207-445-1
Inhaltsverzeichnis: anschauen...
 
Der Band lädt Lehrkräfte der Sekundarstufe ein, gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern Unterrichtsthemen zu erschließen durch körperliches Erleben, durch Fragen und durch Kommunizieren.
Die Unterrichtsideen sind für alle Schulformen geeignet: In der Mittelschule vermag das Lernen mit dem Körper Sprachhürden zu überwinden, auf dem Gymnasium wird durch das Bewegungsspiel eine Metapher neu entdeckt oder die Dramaturgie eines biblischen Textes gemeinsam inszeniert.
Kopiervorlagen zu den einzelnen Themenzyklen stehen im Onlinebereich des Fachverlages zum Download zur Verfügung.

 
Elisabeth Buck
Neuland betreten 
Bewegter Religionsunterricht im 7. - 9. Schuljahr
272 Seiten.
Deutscher Katecheten-Verein, München, 1. Aufl., 2011.

ISBN 978-3-88207-406-2
Inhaltsverzeichnis: anschauen...
 
Dieser Band für die 7. - 9. Klassen lädt Lehrkräfte in der Sekundarstufe ein, mit ihren Jugendlichen gemeinsam Neuland zu betreten, Expeditionen zu wagen in Lernräume des leiblichen Erlebens, Fragens und Kommunizierens. Im Bewegten Religionsunterricht können sich – unmittelbar und einmalig – neue Facetten des religionsunterrichtlichen Lernstoffes öffnen, immer wieder überraschend auch für routiniert Lehrende.

 
Elisabeth Buck
Bewegter Religionsunterricht
160 Seiten.
Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen, 5. Aufl., 2010.

ISBN 978-3-525-61107-4
Inhaltsverzeichnis: anschauen...

Achtung: Das Cover dieses Bandes wurde ab der 5. Auflage geändert!

 
In diesem ersten Band zum Bewegten Religionsunterricht legt Elisabeth Buck die Grundlagen dieses religionspädagogischen Konzepts dar: Alles, was Kinder außerhalb der Schule lernen, nehmen sie durch Bewegungs- und Wahrnehmungserlebnisse auf. Im Bewegten Religionsunterricht wird an diesen Weltzugang angeknüpft. Mit Kopf, Herz, Hand und Fuß können sich Kinder mit religiösen Unterrichtsinhalten auseinandersetzen. Beispielhaft sind in diesem Basisband für die Grundschule zu jeder Jahrgangsstufe je zwei Themenzyklen als Unterrichtsentwürfe ausgeführt.

 
Elisabeth Buck
Kommt und spielt I
Bewegter Religionsunterricht im 1. und 2. Schuljahr
136 Seiten.
Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen, 3. Aufl., 2004.

ISBN 978-3-525-61388-7
Inhaltsverzeichnis: anschauen...
 
"Kommt und spielt I" ist der Ergänzungsband zu  "Bewegter Religionsunterricht" für das 1. und 2. Schuljahr:  Themen, die nicht im Basisband "Bewegter Religionsunterricht" enthalten sind, aber in den meisten Lehrplänen vorkommen, sind hier aufgenommen und im Sinne eines erfahrungsorientieren Lernens in 35 Unterrichtsentwürfen bearbeitet. Der Band wird eingeleitet durch grundsätzliche Erwägungen zu weiteren ausgewählten Themen.

 
Elisabeth Buck
Kommt und spielt II
Bewegter Religionsunterricht im 3. und 4. Schuljahr
186 Seiten.
Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen, 2. Aufl., 2003.

ISBN 978-3-525-61389-4
Inhaltsverzeichnis: anschauen...
 
"Kommt und spielt II" ist der Ergänzungsband zu  "Bewegter Religionsunterricht" für das 3. und 4. Schuljahr: Themen für diese Jahrgangsstufen, die nicht im Basisband "Bewegter Religionsunterricht" enthalten sind, aber in den meisten Lehrplänen vorkommen, sind hier aufgenommen und im Sinne eines erfahrungsorientieren Lernens in 38 Unterrichtsentwürfen bearbeitet. Der Band wird eingeleitet durch grundsätzliche Erwägungen zu weiteren ausgewählten Themen.

 
Elisabeth Buck
Glaube in Bewegung
Spielräume in der Gemeindekatechetik
144 Seiten.
30 doppelseitige Illustrationen von Tilman Aumüller,
Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen, 1. Aufl., 2003.

ISBN 978-3-525-61484-6
Inhaltsverzeichnis: anschauen...

Der Band ist vergriffen und nur noch antiquarisch im Onlinehandel zu haben.

 
Glaube in Bewegung ist ein Praxisbuch für eine ökumenisch offene christliche Elementarerziehung in Gemeinde und Familie. Alles, was Kinder bewegt, bewegen sie im Spiel - sie haben keine Scheu, sich auch religiösen Themen so zu nähern. Gerade da, wo Erwachsene schwer Worte finden, wo es um Gott und letzte Dinge geht, suchen Kinder eigene Möglichkeiten der Auseinandersetzung - bewegt, kreativ und spielend.
Das Buch eröffnet Spielräume (illustrativ gestaltet von Tilman Aumüller) für Kindergottesdienste, Erstkommunionunterricht und Frühkonfirmationsunterricht.
 
Elisabeth Buck/ Tilman Aumüller
Unser Glaube in Bewegung
Das Mitspielheft für Kinder
80 Seiten, 30 doppelseitige Illustrationen
Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen, 1. Aufl., 2003.

ISBN 978-3-525-61486-0

Der Band ist vergriffen und nur noch antiquarisch im Onlinehandel zu haben.


Für die Hand der Kinder gibt es Auszüge aus „Glaube in Bewegung“ mit Leerseiten dazwischen zum Selbstgestalten. (Ohne die Erzählungen und ohne die inhaltlichen Vorbemerkungen zu den einzelnen Themen)
Um mit diesem Heft pädagogisch arbeiten zu können, benötigt man den Band „Glaube in Bewegung“, der  die zugehörigen Erzählungen enthält. Es ist so gedacht, dass man sich einen Satz dieser Hefte in der Anzahl der Kinder einer Gruppe zulegt. Aber eigentlich braucht man dieses Heft nicht. Man kann mit Blanco-Heften individueller arbeiten. :)

 
Elisabeth Buck
Und wer hat Gott gemacht?
Wenn mein Kind mich nach dem Glauben fragt
94 Seiten mit 21 Abb., kartoniert.
Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen, 1. Aufl., 2008.

ISBN 978-3-525-63320-5
Inhaltsverzeichnis: anschauen...
 
"Du fragst mir noch ein Loch in den Bauch!" So sagen wir manchmal, wenn Kinder Fragen stellen, auf die wir nicht vorbereitet sind: "Wo wohnt Gott?", "Wie ist es, wenn man stirbt?", "Warum muss es Erdbeben geben?" Mitten im Alltag kommen diese Fragen. Gerade darin steckt eine wunderbare Chance. Unsere Kinder ermöglichen uns, diese Fragen neu zu bedenken und mit Kinderaugen zu betrachten. Das Büchlein soll Mut machen, im lebendigen Familienalltag miteinander nachzudenken und unsere Achtsamkeit im religiösen Nachdenken ganz praktisch handelnd mit den Kindern zu gestalten.